FORSCHUNG über Spitalseelsorge

Best Practice und Forschung in der Spitalseelsorge
Krankenhausseelsorge inmitten des Wandels
(Statement der ENHCC-Konsultation 2014 in Salzburg)

Warum wir uns als Spitalseelsorgende in der Forschung engagieren sollen (Argumentarium von Tatjana Disteli und Claudia Graf, 2012)

Themen und Projekte:

 LINKS 
Arbeitsgruppe Forschung (Vorstände der beiden Vereinigungen):

Die ökumenische Arbeitsgruppe Forschung der beiden Vereinigungen für Spital-, Klinik- und Heimseelsorge besteht seit 2012. Sie wurde im Anschluss an die Studie Winter/Morgenthaler von 2010 ins Leben gerufen, welche die Vereinigungen mitgetragen haben.

Ein erstes Projekt war das Argumentarium «Warum wir uns als Spitalseelsorgende in der Forschung engagieren sollen».

Ein zweites Projekt entstand in Kooperation mit der Theologischen Hochschule Chur: Klinikseelsorge und Dokumentation.

Als drittes Projekt kann die ökumenische Tagung 2016 betrachtet werden, welche der Thematik des Forschungsprojekts gewidmet ist und zu einem grossen Teil von Mitgliedern der Forschungsgruppe getragen wird.


www.spitalseelsorge.ch | Impressum | Kontakt | Sitemap